Rechtspartner-Logo

AGB

AGBs
Allgemeine Geschäftsbedingungen Hörspiele-Spielsteine

(Stand 20. Oktober 2021)

Inhaltsverzeichnis:
§ 1  Geltung und Definitionen
§ 2  Vertragsschluss
§ 3  Zustand der Waren
§ 4  Bezahlung
       a) Zahlung per Banküberweisung (Vorkasse)
       b) Zahlung per Paypal
       c) Zahlung per Rechnung
       d) Barzahlung bei Abholung
       e) Zahlung per Nachnahme
       f) Nicht-Bezahlung
       g) Eigentumsvorbehalt
§ 5  Lieferung und Versandkosten
       a) Versand im Inland
       b) Versand ins Ausland (EU+Weltweit)
       c) Versandzeit / Bearbeitungszeit
       d) Versandkosten
       e) Versand per Nachnahme
       f) Transportgefahr Regelung
       g) Transportschäden
       h) Rechnung
§ 6  Versand von FSK18 + USK18 indizierte Medien
§ 7  Verpackung
§ 8  Rücksendekosten im Fall des Widerrufs
§ 9  Gewährleistungsansprüche / Sachmängelhaftung
       a) Gewährleistung + Sachmängelhaftung gegenüber Verbrauchern bei Gebrauchtware
       b) Gewährleistung + Sachmängelhaftung gegenüber Unternehmer u.a.
§ 10  Haftung bei Pflichtverletzungen
§ 11  anwendbares Recht + Gerichtsstand + Universalschlichtungsstelle
§ 12  Bewertung
§ 13  Datenschutzerklärung
§ 14  Urheberrecht
§ 15  Verhaltenskodex
§ 16 Jugendschutz
§ 17  Batterie-Rücknahme
§ 18  Sonstiges


§ 1  Geltung und Definitionen:
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Hörspiele-Spielsteine (Inhaber: Stefan Diez) und den Verbrauchern und Unternehmern, die über unseren Online-Shop Hoerspiele-Spielsteine.de / Hoerspiele-Spielsteine.com Waren kaufen.
Bedingungen des Bestellers verpflichten uns auch dann nicht, wenn diesen nicht nochmals ausdrücklich bei Vertragsschluss widersprochen wird.
Gegenüber Unternehmern gilt: Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.
Diese AGBs beinhalten Kundeninformationen nach der BGB-Infoverordnung.
Es wird ausdrücklich die Geltung deutschen Rechts vereinbart.
Die Vertragssprache ist deutsch.


§ 2  Vertragsschluss:
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ / „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Sie können eine verbindliche Bestellung aber auch telefonisch, per Fax oder per E-Mail abgeben. Diese wird dann erst rechtskräftig, wenn dies von Ihnen nochmals schriftlich bestätigt wurde.
Der Vertragstext mit Angaben zum Artikel wird von uns nicht gespeichert.
Die Bestellung ist nur zu haushaltsüblichen Mengen zulässig.
Wir behalten es uns vor den Kaufvertrag einseitig zu kündigen, falls eine Lieferung der bestellten Waren aus unvorhergesehenen Gründen nicht oder nur teilweise erfolgen kann. Die dafür bereits erhaltene Zahlung wird umgehend zurückgebucht und erstattet. In einem solchen Sonderfall wird aber immer der Käufer vorab informiert um nach einer Lösung zu suchen.


§ 3  Zustand der Waren:
Der Zustand von Neuware ist in der Regel noch in Folie eingeschweißt, kann aber in seltenen Fällen auch mal unfoliert sein, ist dennoch NEU!

Der Zustand von gebrauchter Ware ist GUT bis SEHR GUT.
Sämtliche Artikel sind auf Funktion getestet und haben problemlos funktioniert.
Gebrauchte Artikel haben übliche altersbedingte Gebrauchsspuren.

Da diese Einstufung Gut/Sehr Gut immer eine objektive Ansichtssache ist, haben wir sämtliche Waren als GUT eingestuft.

Beschädigungen oder sonstige Mängel sind immer in der Beschreibung angegeben.


§ 4  Bezahlung:
a) Zahlung per Banküberweisung (Vorkasse):
Bitte den gesamten Betrag innerhalb 1 Woche auf das hinterlegte Bankkonto überweisen.

b) Zahlung per Paypal:
Mindestbestellwert für die Paypalzahlung ist 50,00 €.
Bitte den gesamten Betrag innerhalb 1 Woche per Paypal überweisen.
Versand wegen der Haftung nur als versichertes Paket möglich!
Den versicherten Versand schreibt übrigens Paypal in den AGBs vor um den Käufer-/Verkäuferschutz zu erhalten! Wir bitten dies bei Paypal-Zahlung zu beachten.
Um den Rechnungsbetrag über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg („PayPal“) bezahlen zu können, müssen Sie bei PayPal registriert sein, sich mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung bestätigen. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar nach Abgabe der Bestellung durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie im Bestellvorgang.

b) Zahlung per Rechnung:
Der Rechnungsbetrag ist 7 Tage nach Erhalt der Rechnung und der Ware per Überweisung auf das in der Rechnung angegebene Bankkonto fällig. Wir behalten uns vor, den Kauf auf Rechnung nur nach einer erfolgreichen Bonitätsprüfung anzubieten.

d) Barzahlung bei Abholung:
Eine Abholung ist in Ausnahmefällen möglich. Da wir ein reiner Online-Versand-Handel sind geht dies nur mit vorheriger Terminabsprache. Sie bezahlen den Rechnungsbetrag bei erhalt der Ware in Bar.

e) Zahlung per Nachnahme:
Ein Bezahlung per Nachnahme kann auf Wunsch des Käufers gewährt werden, Voraussetzung dafür ist ein Nachweis über die korrekte Empfängeradresse (Legitimation mit Personalausweis). Die Mehrkosten für diese Versandart trägt der Käufer.

f) Nicht-Bezahlung:
Nach 7 Tagen ohne Geldeingang erfolgt eine Erinnerung, danach folgen Mahnverfahren sowie rechtliche Schritte mit Anwalt und Inkassobüro, die Kosten trägt der Käufer!

g) Eigentumsvorbehalt:
Sämtliche von Hörspiele-Spielsteine gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum von uns. Wird im Eigentum von Hörspiele-Spielsteine stehende Ware von Dritten gepfändet oder beschlagnahmt, ist der Besteller verpflichtet, den Eigentumsvorbehalt offen zu legen und uns unverzüglich durch Übersendung des Pfändungs- oder Beschlagnahmeprotokolls zu benachrichtigen. Alle Kosten einer Intervention von Hörspiele-Spielsteine trägt der Käufer.
Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen. Die uns zustehenden Sicherheiten werden wir auf Ihr Verlangen insoweit freigeben, als der realisierbare Wert der Sicherheiten den Wert der offenen Forderungen um mehr als 10 % übersteigt.


§ 5  Lieferung und Versandkosten:
Alle Artikel sind inkl gesetzlicher MwSt. und zuzüglich Versandkosten.

a) Versand im Inland:
- erfolgt als Brief mit der Dt. Post AG oder mit der BW-Post-Stuttgart inkl. Sendungs-ID,
- oder als Einschreiben mit der Dt. Post AG mit Sendungs-ID,
- oder als Paket mit Hermes, mit Sendungs-ID.
- FSK18/USK18 Ware erfolgt der Versand als DHL-IDA-Paket mit Altersprüfung!

!! Achtung, kein Versand an Packstation oder Postfach möglich !!

b) Versand ins Ausland (EU+Weltweit):
Versand erfolgt als Brief mit der Dt. Post AG,
oder als Einschreiben mit der Dt. Post AG mit Sendungs-ID,
oder als Paket mit Hermes, mit Sendungs-ID,
oder als Paket mit DHL, mit Sendungs-ID.

Bitte beachten Sie, dass die Einfuhr von Waren aus Deutschland in Ihr Land eventuell Zollgebühren und Steuerabgaben zur Folge haben kann. Die jeweiligen Gebühren und Kosten entnehmen Sie bitte aus den Unterlagen der Zollbehörde Ihres Landes.

c) Versandzeit / Bearbeitungszeit:
Die Lieferzeiten entnehmen sie den Produktseiten.

d) Versandkosten:
Versandkosten bestehen nicht nur aus der Briefmarke wie manche denken!

Versandkosten = Porto +  MwSt + Verpackung + Lizenz-Gebühren für 5. Verpackungsverordnung (Grüner Punkt) alle Preise inkl. MwSt.
Bitte dies bei Ihrer Bewertung berücksichtigen.

Versand innerhalb Deutschland ab 100€ Warenwert kostenlos ! - ansonten gilt:
Briefversand                               =   2,99 €
Briefversand Maxi                       =   3,95 €
Paketversand bis 31kg              =   4,95 €
Paketversand bis 60kg              = 12,00 €
Paketversand bis 90kg              = 25,00 €
Selbstabholung                          =   0,00 €
DHL-Express bis 12 Uhr             = 30,00 €
DHL-IDA-Paket FSK 18              =   8,50 € + 1,00 € je weiteren Artikel

Versand in EU:
Briefversand                              =   6,00 €
Briefversand Maxi                      = 10,00 €
Paketversand bis 10kg              = 16,99 €
Paketversand bis 20kg              = 25,00 €
Paketversand bis 25kg              = 33,00 €

Versand in Welt:
Briefversand                              =   6,00 €
Briefversand Maxi                      = 10,00 €
Paketversand bis 2kg                = 19,99 €
Paketversand bis 5kg                = 50,00 €
Paketversand bis 10kg              = 65,00 €
Paketversand bis 20kg              = 110,00 €
Paketversand bis 30kg              = 150,00 €

e) Versand per Nachnahme:
Ein Bezahlung per Nachnahme kann auf Wunsch des Käufers gewährt werden, Voraussetzung dafür ist ein Nachweis über die korrekte Empfängeradresse (Legitimation mit Personalausweis). Die Mehrkosten für diese Versandart trägt der Käufer.

f) Transportgefahr Regelung:
Die Gefahr, insbesondere die Transportgefahr, geht auf den Käufer nach folgender Maßgabe über: Übernehmen wir den Transport und wird die Ware auf unsere Anweisung an den Käufer versandt, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware auf den Käufer über, wenn die Ware diesem durch das Zustellunternehmen übergeben wird. Übernehmen wir den Transport nicht und holt der Käufer die Ware ab oder wird sie auf seine Anweisung versandt, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Abholung der Ware an unserem Lager auf den Käufer über.

g) Transportschäden:

Für Verbraucher gilt:
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

Für Unternehmer gilt:
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben.


h) Rechnung:
Eine Rechnung wird als PDF-Dateianhang einer E-Mail versendet. Diese ist dann mit MwSt. ausgewiesen.
Ohne schriftliche Anforderung einer Papier-Rechnung durch den Käufer wird keine separate Rechnung der Lieferung beigefügt!


§ 6  Versand von FSK18 + USK18 indizierte Medien:
!! Achtung, keine Jugendfreigabe gemäß §14 JuSchG !!
Dieser Film oder dieses Spiel darf nur an Personen ab 18 Jahren verkauft werden.
Versand nur per DHL Sonderservice mit Identitäts- & Altersprüfung, die notwendige Altersprüfung wird von dem Paketzusteller erfolgen. Dieser Service kostet leider etwas mehr als ein normaler Versand.
!! Achtung, kein Versand an Packstationen / Postfach / Arbeitsplatz möglich !!
!! Achtung, keine Ausnahmen möglich !!

Bei Empfang des Paketes benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass! Die angegebene Lieferadresse muss zu 100% mit den Angaben in dem Ausweis übereinstimmen!
!! Ist wegen falschen Angaben eine Zustellung nicht möglich, werden die entstandenen Versandkosten in Rechnung gestellt !!


§ 7  Verpackung:
Die von uns verwendete Verpackung ist nach der 5. Novelle der Verpackungsverordnung (vom 01.01.2009) durch die Firma Noventiz GmbH lizenziert. Und nach dem neuen VerpackG-Gesetz (vom 01.01.2019) bei LUCID registriert. Die uns dadurch entstehenden Kosten sind in den Versand- und Verpackungskosten enthalten.
Wir sind bemüht das Verpackungsmaterial nach umweltfreundlichen Gesichtspunkten einzukaufen und zu verwenden.


§ 8  Rücksendekosten im Fall des Widerrufs:

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Unternehmern wird kein freiwilliges Widerrufsrecht eingeräumt.



§ 9 Gewährleistungsansprüche / Sachmängelhaftung:
a) Geltung des gesetzlichen Mängelhaftungsrechts
Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Die nachstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

b) Beschränkungen gegenüber Verbrauchern
Beim Kauf gebrauchter Waren durch Verbraucher gilt: wenn der Mangel nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt, sind die Mängelansprüche ausgeschlossen. Mängel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, können im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfrist von zwei Jahren ab Ablieferung der Ware geltend gemacht werden.

c) Beschränkungen gegenüber Unternehmern
Gegenüber Unternehmern gelten als Vereinbarung über die Beschaffenheit der Ware nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen übernehmen wir keine Haftung. Für Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei neu hergestellten Sachen ein Jahr ab Gefahrübergang. Der Verkauf gebrauchter Waren erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. Die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch nach § 445a BGB bleiben unberührt.

d) Regelungen gegenüber Kaufleuten
Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.



§ 10  Haftung bei Pflichtverletzungen:
Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.
Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.


§ 11 anwendbares Recht und Gerichtsstand:
Ist der Besteller Verbraucher und hat seinen gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland, gilt deutsches Recht als vereinbart.
Ist der Besteller Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, gilt für Verträge deutsches Recht als vereinbart.


Online-Streitbeilegung / Universalschlichtungsstelle
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Zuständig ist die Universalschlichtungsstelle des Bundes am Zentrum für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de.


§ 12  Bewertung:
Wir bemühen uns alles zu ihrer vollsten Zufriedenheit zu erledigen.
Sollte dennoch einmal etwas nicht so sein, wie Sie es erwartet haben melden Sie sich bei unserem Kundenservice.
Wir freuen uns besonders über jede positive Bewertung mit 5 Sternen.


§ 13  Datenschutzerklärung:
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Zugriffsdaten und Hosting

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.


Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter
Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.

Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.


2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder Eröffnung des Kundenkontos benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/ oder die Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.


3. Datenweitergabe

Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.


4. E-Mail-Newsletter / E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.


5. Integration des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.
Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.
Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.


6. Cookies und Webanalyse

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, um passende Produkte anzuzeigen oder zur Marktforschung verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:
Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Safari™: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Firefox™ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Opera™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.


Einsatz von etracker zur Webanalyse
Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, werden auf dieser Website mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) zum Zweck der Webseitenanalyse Daten automatisch erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von eTracker durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie diesen Link klicken.

Nach Ihrem Widerruf wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, werden Sie erneut um Erteilung einer Einwilligung gebeten.


7. Social Media PlugIns / Verwendung von Social Plugins von Facebook, Google, Twitter unter Verwendung der „2-Klick-Lösung“

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) von sozialen Netzwerken verwendet. Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind die Plugins mittels sogenannter „2-Klick-Lösung“ in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks her.
Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird dann vom zugehörigen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden Anbieter besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters (ggf. in die USA) übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Like“- oder den „Share“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter:
http://www.facebook.com/policy.php
https://twitter.com/privacy
http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html


8. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

  • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
    - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
    - aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
    - zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
    erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
    - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
    - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
    - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

 

********************************************************************
Widerspruchsrecht
Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten. ********************************************************************


Datenschutzerklärung erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.



§ 14  Urheberrecht:
Die verwendeten Bilder und Texte der Artikelbeschreibung sind unser geistiges Eigentum oder von Herstellern zur Verfügung gestelltes geistiges Eigentum. Verwendung der Bilder oder Ausschnitte davon, sowie Verwendung der Texte oder Textbausteine durch Dritte ist ausdrücklich untersagt.

Bei Nicht-Beachtung erfolgt zivil- und strafrechtliche Verfolgung!

Alle genannten Markennamen sind eingetragene und gesetzlich geschützte Warenzeichen ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur zur Beschreibung des Artikels, weil er Bestandteil des Produkts ist und somit seine hohe Qualität kennzeichnet.


§ 15 Verhaltenskodex:
Folgenden Verhaltenskodizes haben wir uns unterworfen:
Trusted Shops (https://www.trustedshops.com/tsdocument/TS_QUALITY_CRITERIA_de.pdf)


§ 16 Jugendschutz:
Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich. Eine Zustellung an Packstationen ist in diesem Fall nicht möglich. (siehe AGB § 6)



§ 17  Batterie-Rücknahme:
Batterien gehören nicht in den Hausmüll und sind deshalb mit einem Symbol gekennzeichnet.
Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben. Sie können Ihre alten Batterien bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo Batterien verkauft werden. Natürlich können Sie die bei uns erhältlichen Batterien auch nach Gebrauch an uns zurücksenden:

Hörspiele-Spielsteine
Inhaber: Stefan Diez
Hohenheimer Str. 10/2
D-70771 LE-Unteraichen

Schadstoffhaltige Batterien sind zusätzlich mit diesen Abkürzungen markiert:
Pb = Batterie enthält Blei
Cd = Batterie enthält Cadmium
Hg = Batterie enthält Quecksilber


§ 18 Sonstiges:
Es gilt deutsches Recht, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wurde.


Bitte kaufen Sie nur ein, wenn Sie mit den Bedingungen einverstanden sind.


Bei Problemen nicht einfach eine negative Bewertung abgeben sondern Kontakt aufnehmen - es gibt immer eine Lösung.


 . . . und nun viel Spaß beim Stöbern . . .


Wir freuen uns auf Ihren Einkauf :)


Euer Hörspiele-Spielsteine – Team
Inhaber: Stefan Diez


AGB erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte.